Rückblick 1. Woche August

English Text Below

Wie bereits im meinem letzten Post erwähnt, hatte ich ja leider etwas Mühe, mich an diese 10h pro Tag zu halten. Entweder ging es knapp, oder einmal war ich knapp darüber. Inzwischen hat sich die Situation zum Glück wieder etwas beruhigt, einer ist aus dem Urlaub zurück. Wie man aber auch allen gleichzeitig Urlaub bewilligen kann, ist mir trotzdem ein Rätsel…

Die strengste Woche wäre somit aber trotzdem erledigt. Geschafft. Jetzt kann ich die Verantwortung am Abend wieder gut auf die später-kommenden abschieben. Vor allem, da ich die nächsten beiden Abende eh schon was los habe, und deswegen früh gehen muss.

Dafür ging es mit meinem Juli-Ziel gut voran. Wenn man mal so im Fluss ist, dann geht es plötzlich leicht mit Sport. Immerhin 4 mal bin ich zur Arbeit geradelt, das eine oder andere Mal mit Umweg (Billa, Post, … – nichts weltbewegendes, aber immerhin). Ebenfalls war ich brav joggen, allerdings nur zwei Mal 😦 Habe gestern gekneift, es war einfach zu schön auf dem Balkon, und zu heiss, um sich zu bewegen. Wird aber heute noch nachgeholt. Warte allerdings noch darauf, dass es etwas kühler wird. Und dann noch Krafttraining, Stretching, … Gemäss meinem Sporttagebuch, welches ich nun auf Runtastic führe:

28 Aktivitäten (10 mal Radfahren, 2 Mal Joggen, und dann wohl 16 Mal Kleinkram)

91.4 km dabei zurückgelegt.

6h 50min 27s Zeit investiert

2792 Kalorien verbrannt

Diese Zahlen motivieren doch ganz schön. Und ja, manch einer schüttelt jetzt sicher den Kopf und meint, dass er die 91.4 km alleine mit Joggen schon zurücklegt. Aber: Es ist halt nicht jeder als Supersportler geboren worden. Manche müssen sich das langsam aufbauen. Und was ich hier auch anmerken will: Ich habe ein Handicap. Zwei Kniegelenke, die durch zu schnelles Wachstum, hin sind. Bei Überbelastung bedanken die sich mit starken Schmerzen. Beide!!! Da kann man also kaum noch gehen.


As I already mentioned in my last post (sorry guys, only available in german) I really had serious problems last week with achieving my August-Goal of not working more then 10 hours per day. Except for one day, I just managed it to get out with maybe 9 hours and 55 minutes. On one day I didn’t even manage that and worked for 10 hours and 5 minutes (still ok, I mean, two months ago I was working 12 hours per day…). And in the meantime one of the other lead developers is back from holidays, so he can do the late shift now. Nevertheless, I’m still wondering how it is possible that everybody is allowed to go to vacations at more or less the same time…

So, the hardest week in August is done now. Great thing. I’m really happy about that.

Besides having problems with my August-Goal, I still was able to stick onto my July-Goal. If you once get used to do sports on a regular basis, it is not such a big problem anymore to achieve your goals. According to my runtastic diary:

28 activities (10 times biking, 2 times jogging and the rest of it, not so important, other stuff)

91.4 km done (on bike and by jogging)

6h 50min and 27s total time

burned 2792 calories

Seeing these numbers is really motivating. Yes, I know, there are persons out there now thinking stuff like „this 91.4 km I would do just by jogging, I won’t need my bike to achieve that“. But: Not everybody is born as a super-hero in sports. There are people which have to start slowly. And also, there are people, which are handicapped. Both my knees are damaged, because I grew very fast when I was a child. Nothing really bad, but when I do to much sports, they really start to hurt. And both of them. At the same time. So, if I do to much sports, I’m not able to walk anymore on the next day.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s