Schokolade!!!

Wieder ein Bild zum Thema Food Photography.

IMG_4828Der Bereich fasziniert mich momentan einfach. Und man hat die Dinger so praktisch zu Hause, und kann üben.

Und jetzt kriege ich gleich auch wieder richtig Lust auf Schokolade. Die war aber vom Wochenende. Ist also schon weg. Und auch gut so für den Günther. Den habe ich heute übrigens brav überwunden, und bin zur Arbeit geradelt (allerdings ist er hierbei ein schwacher Gegner). Fazit für die Woche ist somit: 2 Stunden und 40 Minuten.

So, nach dem kleinen Exkurs aber nun wieder zum Bildchen. Dieses Mal habe ich mir richtig etwas überlegt und mir Mühe gegeben. D.h. ich habe die Schokolade extra in Stücke zerbrochen, weil es eine mit Haselnüssen drin war, und dann schön arrangiert, damit man auch sieht, dass was in der Schokolade mit drin ist. Übrigens meine Lieblingssorte. So einfach bin ich also gestrickt.

Aufgenommen wurde das Bild bei natürlichem Licht mit meiner Canon EOS 450D und meinem Tamron 18-270mm F/3.5-6.3 Reiseobjektiv. Brennweite bei 200mm, weil man damit so eine schöne Unschärfe in der Tiefe kriegen kann. Belichtungszeit 1/20s (hatte die Kamera auf dem Stativ montiert).

Von mir gibt es jetzt erst mal die nächsten 4-5 Tage nichts. Bin für ein langes Wochenende in Norditalien. In einem Ferienhaus, d.h. kein Internet. Werde aber fleissig Fotos machen und Reisetagebuch führen.

Advertisements

8 Gedanken zu “Schokolade!!!

  1. Liebe Sarah! Die Freude ist gross, denn du bist meine erste Followerin ausserhalb meines Haushaltes ;)! danke! Mir gefallen deine HDR Bilder – nimmst du jeweils RAW-Bilder auf? Wie fügst du die drei Belichtungen jeweils zusammen, mit welchem Programm? und bei dem Schoggi-Bild, was hast du als Unterlage verwendet? In der Food Fotografie übe ich mich auch noch seehr stark :-)…

    • Ui, das freut mich.
      Ja, ich nehme jeweils RAW-Bilder auf. Da kann man danach am PC einfach noch viel mehr rausholen. Die HDR erstelle ich mit der NIK Software von Google. Diese fügt die ausgewählten Belichtungen automatisch zusammen und erzeugt daraus ein TIF, welches ich in Lightroom noch nachbearbeite.
      Auf dem Schoggi-Bild ist „nur“ mein Küchentisch die Unterlage. Die Tischplatte ist weiss Hochglanz und eignet sich deswegen sehr gut für solche Aufnahmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s